Clubmeisterschaften 2022

Das Highlight des Jahres

Die Clubmeisterschaften sind wie jedes Jahr der Höhepunkt der Golfsaison. Bei Kaiserwetter stellten sich 93 Damen und Herren den Anforderungen. Sagenhafte Ergebnisse trieben den Cut immer weiter nach unten. So lag er am Ende bei 88 für die Damen und 89 für die Herren. Unterschiede gab es noch bei den verschiedenen Altersklassen. Damen AK 50 - 93, AK 65 - 106, Herren AK 65 - 90.

Wie in jedem Jahr gab es auch jetzt wieder ein Kopf an Kopf Rennen. Nach der 2. Runde am Sonntag führte die amtierende Clubmeisterin Verena Schulz mit 157 Schlägen, gefolgt von Deborah Cosmar 163 und Emma Alfs mit 165 Schlägen. Bei den Herren war es auch sehr knapp. Philipp Preuß führte mit 154 vor Valerian Hamar 160 und Malte Schraeder mit 164 Schlägen. Ab 14 Uhr ging es dann für 22 Teilnehmer mit der 3. Runde weiter.  Es wurde den Spielerinnen und Spielern bei den extremen Temperaturen viel abverlangt, jedoch alle hielten durch. Um 19.30 Uhr wurde der letzte Ball auf Bahn 18 eingelocht und da stand auch schon die neue Clubmeisterin und der neue Clubmeister fest. Eigentlich keine Überraschung, denn wie in den Jahren zuvor siegte Verena Schulz mit einem Gesamtergebnis von 237 Schlägen und bei den Herren Philipp Preuß mit 231 Schlägen. Eine Überraschung gab es noch bei den Damen. Louisa Hölscher spielte eine fantastische 3. Runde mit 77 Schlägen und sicherte sich so Rang 2 zur Vize-Clubmeisterin.

Damen

1. Verena Schulz 79-78-80     Gesamt 237

2. Louisa Hölscher 85-81-77   Gesamt 243

3. Deborah Cosmar 82-81-81  Gesamt 244    

Herren

1. Philipp Preuß 75-79-77        Gesamt 231

2. Valerian Hamar 84-76-74     Gesamt 234

3. Malte Schraeder 83-81-72    Gesamt 236    

Auch unsere Jugend hatte einen fantastischen Lauf und spielte hervorragende Ergebnisse. Nach der 2. Runde standen die Jugend-Clubmeisterin und - Clubmeister fest:

Mädchen

1. Emma Alfs 80-85           Gesamt 165

2. Mia Schürmann 87-79    Gesamt 166

Jungen

1. Justus Jendyk 85-77       Gesamt 162

2. Florian Jakubke 89-80     Gesamt 169

 

AK 30 Herren

1. Philipp Preuß 75-79         Gesamt 154

2. Valerian Hamar 84-76      Gesamt 160

AK 50 Damen                                                                           AK 50 Herren

1. Heike Pamp 83-93          Gesamt 176                                            1. Bernd Wirdeier 83-82     Gesamt 165

2. Anne Dercken 85-94     Gesamt 179                                             2. Dr. Jan Preuß 84-83       Gesamt 167

AK 65 Damen                                                                                   AK 65 Herren

1. Marita Gödde 85-89             Gesamt 174                                       1. Günter Streitbürger 83-85    Gesamt 168

2. Eva-Marie Kirstein 93-100   Gesamt 193                                       2. Gerhard Thomas 86-86        Gesamt 172     

 

Am Samstag wurde auch mit der 1. Runde der Monatsteller ausgespielt. Wir können gratulieren:

Netto Klasse A

1. Louis Cosmar                    Brutto 79 - Netto 69

2. Günter Streitbürger           Brutto 83 - Netto 69

3. Katharina Reichelt             Brutto 85 - Netto 69      

Netto Klasse B

1. Emma Alfs                         Brutto 80 - Netto 63

2. Anka Streitbürger              Brutto 86 - Netto 67

3. Bernd Schaepersmann      Brutto 84 - Netto 68

Netto Klasse C

1. Birgit Jendyk                       Brutto 88 - Netto 60

2. Günter James Schulz          Brutto 90 - Netto 61

3. Evelyn Cosmar                    Brutto 86 - Netto 63

Herzlichen Glückwunsch!